Posts by Predator

    Hallo wie oben schon steht bin ich nach 5 Jahren mal wieder zurück.

    Habe am letzten Freitag mal auf v. 4.167 aktualisiert hab auch ein neu Lizens auf mein codemeter-Stick( die für 30$), läuft auch von da alles im grünen Bereich.

    So zu meiner frage ich hab mir auch gleich mal die Fulda-GAP 2020 und 1989 gezogen zu meiner frage in welche Ordner muß jetzt was rein kopieren, nachdem ich sie entpackt habe?

    Ich habe im verzeichis zwar die terran ordner gefunden aber leider keine Datei mit der Endung.


    Danke schon mal für die Hilfe.

    Mfg Lars


    p.s. habe auch schon das Forum durchsucht aber nichts Zielführendes gefunden.

    Hallo
    Mal was anderes was mir auf gefallen ist. Ist das fahren über Luke also bei der Leo A5 und A6 aber auch bei den M1´er hab ich das festgestellt Marder wiederrum klappt.Hab noch nicht die ander probiert nur welche ich bevorzugt fahre.


    Mfg Lars

    Ja ok ich gebe bescheid wenn er eintrifft bzw in (sagen wir in 3 Wochen) dies nicht der Fall ist. Bedenken hatte ich auch wegen dem Zoll das die sich das Päckchen mal anschauen und ich es von dort holen darf.



    Mfg Lars

    Hallo
    Hoffe bin hier in der richtigen Abteilung.
    Habe mir vor ca einen Monat SB gekauft dafür 85$ Dollar bezaht jetzt läuft bei mir in 3 Tagen die License aus für den ersten Monat.
    Ich habe SB 3.028.
    Jetzt meine Frage als ich es damals gekauft habe (1Monat) hab ich mir doch somit eine art Dauer License geholt also für diese Version inklu. eines Usb-Stick. wenn ich das alles richtig verstanden habe.Benötige ich den um weiter zuspielen.Oder hab ich ich was verkehrt aktiviert.
    Frage: Wie lange hab Ihr aud den Stick gewartet?
    Kann ich es trotzallem weiter benutzen oder brauch ich eine neue Monats Jahres-License?
    Und funktioniert es dann wider falls dieser Stick doch noch eintreffen sollt:O_O:.



    Mfg Lars

    Danke dafür für all euer bemühen werde die Tage immer in den Downloadbereich schauen.


    Anmerkung vielen Dank an Alle die,die viele geduld mit mir hatten Munster läuft jetzt geht es dort zur Schule :wink:


    Mfg Lars

    Habe beide Dateien neu geladen in Ordner kopiert und Programm gestarten.
    Editor geöffnet bin auf Karte auswählen und Germany_Munster2015.ter ausgewählt und bekomme immer noch Fehlermeldung

    Mein System Steel Baest 3.028 (x64) könnte es damit zusammen hängen


    MFG Lars

    So gestern ersten Teilerfolg erzielt Karte Fulda-Gab(3.023) konnte erfolgreich installiet und verwendet werden habe die Datein mit den Endungen *.ter und *.hgt in die Ordner kopieren. Nur Munster läuft noch nicht da feht die *.hgt Datei. (Wird die benötigt?)
    Wo liegt der Unterschiet dieser Datein?


    MFG Lars

    So habe mir mal Munster als Karte gezogen entpackt und die Datein in die entschprechenten Ordner Kopiert wenn ich dann im Editor die Karte aufrufe (welche komischerweise die endung *.ter besitzt) eine Fehlermeldung kommt das sie eine *hgt endung besitz. Wie bekomme ich die Karten das ich auch nutzen kann?

    Hallo mein Name ist Lars bin 42 und habe sonst nur mit RC Panzen zu tun mag aber auch die Simulation,und habe mir am Wochenende Steel Beast gekauft und installiert läuft auch wunderbar.
    So nun hab ich aber auch noch fragen.
    1. Grafikmäßig hab ich es voll hochgestellt und bin doch nicht so zufrieden ist das normal (habe gelesen die suchen halt ein Ding zwischen Grafik und Performenc).
    2. In den Ordner (Doc) hab ich eine menge PDF`s gefunden also was zum lesen:heheh: dabei auch die Datei SB Pro PE Maps da werden an die 60 Karten gelistet, so hier mein Problem es stehehen mir im Einsatzeditor nicht alle zur auswahl wie kann ich das ändern? Als beispiel die Hünfeld Region liegt als hgt Format vor.


    3. Ich habe hier Karten gefund wie zb. die Fulda und die Munster die würde ich gern mal im Solo-Panzer erkunden wie stelle ich diesen an ( also ich weiß wie ich die Karten aufrufe und meinen Panzer plaziere das bekomm ich schon hin ) es geht nur um die Karten zu integrieren.


    So vielen Dank schon mal für die Hilfe


    Mfg Lars