Steel Beasts Pro PE 4.0 Neuigkeiten

  • Panzerhindernis oder "nur" Panzerhemmnis ?
    Ist die versteckte Ladung ein Teil der S-Drahtsperre, oder geht das nur über den bekannten Umweg Sprengladung/Raum ?



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Jup, Sorry habe es selbst im .con Forum gelesen und hätte es auch selbst übersetzen können.......


    Die S- Draht Sperre ist an eine Wahrscheinlichkeit pro Drahtrolle geknüpft: Eine Rolle Schaden Panzer eher unwahrscheinlich, 3 Rollen eher wahrscheinlich .
    Die Claymore Mine funktioniert wie bisher, aus dem Editor heraus, jedoch mit einem beschränktem Wirkkegel, also in eine bestimmte Richtung und Reichweite.


    Sehr schön, bleibt nur die unterschiedliche Wirkung gegen Weich- oder Hartziel ab zu warten.



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Die Sprengwirkung ist vergleichsweise klein, die Splitterwirkung erheblich.

    Bitte keine Privat-Nachrichten an mich!
    eMails integrieren sich viel besser in meinen Arbeitsablauf, oder schreibt's gleich ins Forum, OK?

  • Hier mal ein Blick in den neuen Sternenhimmel (wieso hab ich gleich dieses komische Lied von Hubert Kah im Kopf....)


    Na, wo ist Norden und wie Spät (oder Früh) ist es gerade ?




    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Servus,


    Ich tippe mal auf Dingo2 ja und Pandur und Pinzgauer, aber nur getippt.
    FLW 200 gebe ich mal keinen Tip ab. Was haben denn unsere österreichischen Kameraden als Waffenstation?


    MkG


    Duke


    Duke

  • Der Link zum https://www.youtube.com/watch?v=3EOJrqB7Mtc


    hätte es schon sein dürfen...


    Aaaaaaber was ist denn das:



    den Trick hat einer meiner Fahrer mal mit beiden Schneidezähnen bezahlt ;-)



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • P.S.:


    Ich bete ab jetzt alle 2 Stunden zum Panzergott, dass die deutschen Besatzungen NICHT dieses Ding aufhaben:




    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Naja es sind TAM Fahrzeuge


    Also etwas mehr Begeisterung bitte, weil:


    Wikipedia wrote:

    Tanque Argentino Mediano (TAM, deutsch Argentinischer mittelschwerer Panzer) basiert auf dem deutschen Schützenpanzer Marder 1.


    (Hervorhebung von mir)


    Das ist die Vorstufe zum steuerbaren Marder, ey! So und jetzt leg ich mich wieder hin und träume weiter *fg*


  • Dieser Fahrer ist halt extrem durchsetzungsfähig und geht mit dem Kopf durch Panzerstahl.
    Die Besatzung in den Fz sieht OK aus(gibt aber noch einige mit Kopf durch Luke and anderen Modelkollisionen).
    Wichtiger finde ich das der Kdt jetzt die mehr Sicht, auch mit mehr Risiko bezahlt...eine MG Salve kann weh tun ;-) (und man hat als MG-schütze jetzt was wo man hinzielen kann)


  • Nils gibt im .com Forum schon Entwarnung, die Aufnahmen stammen aus einer früheren Version. In der Fassung die veröffentlicht wird ist der Fehler behoben...


    Die Besatzung wird also durch Ein Modell dargestellt, für Alle gleich ?



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Nils gibt im .com Forum schon Entwarnung, die Aufnahmen stammen aus einer früheren Version. In der Fassung die veröffentlicht wird ist der Fehler behoben...


    Die Besatzung wird also durch Ein Modell dargestellt, für Alle gleich ?


    es wird für panzer und spz teilweise unterschieden. ansonsten sehe ich nur ein model für Pz-besatzungen

  • Und wo ist der Link?


    Hier: https://www.youtube.com/watch?v=mWhnXi_O_so


    Sind die Kommandanten animiert? Ich meine erkennen zu können, dass die Jungs zu mindestens einen Blickwechsel durchführen.....


    Und natürlich endlich (mir hat das nie gefehlt) einfedernde Laufrollen.
    Wenn nun auch noch Fahrspuren (welche für mich wesentlich wichtiger wären) kommen, geb ich mir selbst ein Bier aus ;-)



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Ja... die Kommandanten schauen nach links und rechts. Nicht direkt "animiert", aber immerhin. Mit Fahrspuren ist allerdings noch nicht zu rechnen.

    Bitte keine Privat-Nachrichten an mich!
    eMails integrieren sich viel besser in meinen Arbeitsablauf, oder schreibt's gleich ins Forum, OK?