Steel Beasts Pro PE 4.0 Neuigkeiten


  • Dann sollte auch die Besatzung absitzen können um die Fahrspuren wieder zu- zu schaufeln :-P

  • Blödsinn, dann brauchen wir auch verteilbare Blätter und Grassoden etc.....


    Was ich meine ist, das was ich damals meinen Kommandanten schon immer gesagt habe: Fahrspuren sind der "kleine Kompass" des Panzerkommandanten.


    Haste Dich verfranzt, such die letzten Fahrspuren die Du findest und hinterher. 85% Erfolgschance!


    Findest Du Kettenspuren wo eigentlich keine seien dürften, Hauptwaffe entsichern und alle 8 Augen auf !


    P.S.: Im RL lassen sich anhand von Kettenspuren auch sehr leicht Alter, Art, Bewegungsrichtung und Geschwindigkeit von Kettenfahrzeugen bestimmen. Dazu wird abgesessen, etwas was anscheinend Heutzutage, in Verbindung mit der Panzertruppe, in den Bereich der Märchen und Legenden eingestuft wird............



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


    The post was edited 2 times, last by Eisenschwein(911) (†) ().

  • Der nächste Film ist online.


    Die "Amhangstraßen" sind Geschichte, was für ein Segen !


    Nebenbei noch jede Menge neuer Fahrzeuge und Kampfpanzer:


    https://www.youtube.com/watch?v=P4YBxGDSg5o



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Wenn der Nato-anstrich und die Leoketten nicht wären, hätte ich gesagt, dass das vielleicht ne Version vom Armata wäre (???) Aber das ist wohl ausgeschlossen.
    Es könnte sonst der "Falcon" sein, aber der sieht hier und da auch etwas anders aus.

  • M1-TTB. Ein Prototyp/Designstudie, die nicht in Produktion ging. Als Konzept aber interessant genug, daß wir uns gesagt haben "wir machen das einfach mal".

    Bitte keine Privat-Nachrichten an mich!
    eMails integrieren sich viel besser in meinen Arbeitsablauf, oder schreibt's gleich ins Forum, OK?

  • War geplant, stieß aber auf blöde Komplikationen (der Transfer der Waffe vom Fahrzeug zum Schützentrupp und zurück ist in Steel Beasts im Moment nicht möglich. Man kann auch nicht einfach das MG an- und abschalten, je nachdem ob die Truppe auf- oder abgesessen ist. Und dann kann das MG auf dem realen Pinzgauer ja auch noch vorn oder hinten montiert werden, je nach taktischem Auftrag. Dann gab's das Problem, daß der Schützentrupp, wenn man's gemacht hätte, abgesessen das MG3 nur mit aufgeklapptem Fla-Visier hätte einsetzen können.



    Wir haben uns dann entschieden, andere Aufgaben erst mal mit Priorität anzugehen. Irgendwann kommen wir vielleicht nochmal darauf zurück. Generell ist natürlich immer die Frage, wo zieht man die Grenze zwischen Realismus und einem noch brauchbaren Benutzerinterface. Je mehr von diesen Tüddelfeatures man implementiert, desto unübersichtlicher wird alles, und irgendwann steigt keiner mehr durch. Insofern muß man schon sehr sorgfältig abwägen, wie man so etwas umsetzt. Die schnelle Umsetzung ist meist nicht die beste, und oft muß man da später noch ein zweites Mal 'ran. Besser, wir denken erst mal gründlich nach.

    Bitte keine Privat-Nachrichten an mich!
    eMails integrieren sich viel besser in meinen Arbeitsablauf, oder schreibt's gleich ins Forum, OK?

  • Hier noch 2 neue Filme zum TTB und Bradley.


    Der TTB könnte eine harte Nuss werden, wäre er nur gebaut worden................
    Sehr viel besser empfinde ich die neue Animation des LFK Abschusses und auch die hohen Rauchsäulen sehen sehr gut aus!





    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Etwas Regen, Hubschrauber und T 55 AM 2 (wenn ich es richtig deute) :


    https://www.youtube.com/watch?v=zdMlQKGF6dw



    P.S.: Höre ich da zu Anfang etwa den Regen plätschern ????



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


    The post was edited 1 time, last by Eisenschwein(911) (†) ().

  • 1. Irgendeine RWS
    2. Habe ich meine ich schon im M48 gesehen, also M60 ?
    3. PT 91
    4. ? aber auf jeden Fall irgend so ein Dünnblechauto.....



    Behüter und Bewahrer des Andenken an den
    Leopard 1 bei der deutschen Panzertruppe

    Ssnake wrote:


    Quote


    You and Eisen, Sirs, are self-centered, passive-aggressive whiny, rivet obsessed, ungrateful trolls, and I'm having enough of this


  • Server,


    Also den Entfernungsaufsatz habe ich schon mal gesehen, AP 800 eingestellt, rot sollte HE sein und schwarz MG, wenn ich mich nicht irre.


    Die Schraube sollte auch passen, bei den Optiken keine Ahnung.


    MkG


    Duke


    Edinburgh Castle - HQ Kings German Legion(v)



  • Alles richtig! Nur Rot ist nicht nur für HE, sondern auch für...??