Steel Beasts Pro PE Version 4.1 vorbestellen

  • Hi EchoKilo,

    Du musst eine neue Lizenz (ca. 30 €) erwerben, ggf. kann Dir DUKE diese besorgen.

    Dann und erst dann, wenn Du die neue Lizenz auf dem Codemeter installiert hast, musst Du die alte Version 4.0 löschen.

    Per Download (hier bei 911 oder direkt von eSim) die neue Version herunterladen und installieren.

    Sollte dann laufen, ansonsten stehen wir für Fragen und Hilfe zur Verfügung.

    Gruß

  • Alles klar, vielen Dank, ich werde mit Duke mal Kontakt aufnehmen das ist demnächst wieder mitrollen kann. Würde aber wenn das geht auch mal als Zuschauer beiwohnen solange ich noch nicht mit einsteigen kann. Teamspeak habe ich mir gerade installiert..

  • Ich glaube kaum, dass Du da zuschauen kannst, denn wir nutzen bereits die neue Version 4.1 mit der neuen Geländegrafik! Erst wenn Du 4.1 mit der Lizenz installiert hast, könntest Du zuschauen.

    Gruß

  • Hust, ähm. Gestern habe ich bei Hobbygeneral euer Gefecht angesehen. War eine schöne Runde Sache. Es juckt etwasn in den Fingern.

    Meine derzeitige Steel Beast Version ist bei 4.0. Gibt es hier noch jemand, der einem bei der Organisation der Lizenz helfen kann?


    Danke im vorraus für eure Unterstützung.

  • Hallo , bin neu hier und würde mich evtl. auch für die Software interessieren .


    Habe ich das nun richtig gelesen, das eine komplett neue Version , ich habe ja noch keine , ca 130 Dollar kosten würde ?

  • Jein...


    Die Lifetime Lizenz kostet aktuell 125 US$. Zeitbasierte Lizenzen kosten -je nach Laufzeit- zwischen 9,50 US$ (für einen Monat) und 39,50 US$ (für ein Jahr). Zeitbasierte Lizenzen haben sowohl Vorteile als auch einige Einschränkungen.

    Ein Vorteil ist, dass Sie nicht an eine Version gebunden sind. Sollte also morgen ein kostenpflichtiges Upgrade kommen (tut es aber nicht, da bin ich sehr sicher), braucht dich das mit einer zeitbasierten Lizenz nicht zu kümmern. Bei einer Lifetime Lizenz müsstest du dann ein Lizenzupgrade erwerben. Nachteile könnten sein:

    - Die Lizenz ist nicht auf andere Computer "übertragbar", kann also nur auf dem Rechner genutzt werden, wo sie aktiviert wurde.

    - Bei einer Neuinstallation des Betriebssystems ist die Lizenz futsch.

    - Es kann jeweils nur eine Lizenz aktiviert werden.


    Unabhängig davon für welche Art Lizenz man sich entscheidet ist noch zu beachten, dass ein Erwerb ausschließlich mit Kreditkarte (Visa, MasterCard, Discover Card) möglich ist.

    "Dass die Bundeswehr 70 Millionen für ein altes Segelschiff ausgegeben hat, finde ich sehr liebenswert. Wie toll wäre es, hätten sie noch ein paar Millionen Euro für Hellebarden und Katapulte übrig."
    - Peter Breuer (@peterbreuer)

  • Hi Stephan,

    Ich empfehle Dir SB Pro PE 4.1 mit einer Lifetime Lizenz zu erwerben (125 US$). Im mitgelieferten Codemeter-Stick (Dongle) wird die Lizenz gespeichert. Mit diesem kannst Du - sofern die kostenfreie Software installiert ist - auf jedem leistungsfähigen PC/Laptop die Simulation flexibel nutzen. Für echte Panzermänner kenne ich keine gestaltungsfähigere und realistische Simulation! Also die Investition lohnt sich!

    Gruß

  • Autschn.... das sind doch mal gar nicht so gute Nachrichten...


    Selbst bei eienr Neuinstallation alles wieder neu bezahlen....


    ok danke ersteinmal für die Infos.... auch wenn ich immer noch wie damals von Panzern begeistert bin weis ich nicht ob es mir das Wert ist, da ich auch nicht regelmäßig teilnehmen könnte ...


    Interessant ist es allemal und ich habe mir auch viele Videos mit großem Interesse angeschaut .. Die " echten " Simulatoren wurden erst nach meiner Zeit eingeführt bzw. gegen Ende meiner Dienstzeit ich hatte also noch das Vergnügen meine komplette Ausbildung auf dem LEO 2 A 4 ausüben zu dürfen bis hin zum Kdt.


    Einige Sachen in den Videos waren sehr lustig und ich musste echt herzlichen lachen... zB. als ein ( damals waren es die Kettenhunde ) also der 2. Pz vom Zug bzw. stellv. Zugführer den Befehl bekam aus einer Stellung " auszuweichen " in eine andere Stellung und er auf einmal dem Alpha mit Vollgas VORWÄRTS entgegenkam.... sehr amüsant für einen ehemaligen PzKdt.


    Wie dem auch sei, ich werde mir das mal überlegen und mich gegebenenfalls wieder melden. 8):thumbup:

  • Tu das, aber das mit Lienz weg bei Neuinstallation betrifft nur die Zeitbasierten Lizenzen. Die Lifetime Lizenz wird auf einen Dongle (USB-Stick) gespeichert. Damit kannst du Windows so oft neu installieren, wie du lustig bist ohne dass die Lizenz irgendwelchen "Schaden" nimmt. ;-)

    "Dass die Bundeswehr 70 Millionen für ein altes Segelschiff ausgegeben hat, finde ich sehr liebenswert. Wie toll wäre es, hätten sie noch ein paar Millionen Euro für Hellebarden und Katapulte übrig."
    - Peter Breuer (@peterbreuer)

  • Tu das, aber das mit Lienz weg bei Neuinstallation betrifft nur die Zeitbasierten Lizenzen. Die Lifetime Lizenz wird auf einen Dongle (USB-Stick) gespeichert. Damit kannst du Windows so oft neu installieren, wie du lustig bist ohne dass die Lizenz irgendwelchen "Schaden" nimmt. ;-)

    achso .. ok .. dann habe ich das falsch verstanden..


    danke

  • Die Simulation lohnt sich auf jeden Fall! Der Preis der Eigenlizenz von 125$ mögen vielleicht anfangs Einen umhauen, aber eine gute Simulation hat nunmal ihren Preis. Und wenn die dafür begeistern kannst und möglichst taktische Szenarien mit anderen Spielern fahren möchtest, dann ist diese Sim den Preis zu 100% wert. Die recht große Auswahl an spielbaren Fahrzeugen und Möglichkeiten an komplexen Szenarien, machen diese Sim recht vielfältig. Viele Abläufe, z.B. im Zug, bei einem Szenario sind immer recht gleich, aber das Gelände, der Feindansatz und -Stärke und die Art eines Gefechts und Auftrag, bringen jedes Mal neue Erfahrungen mit sich und man lernt bei jedem Gefecht was neues dazu.

  • Hallo zusammen, ich war zuletzt 2016 hier und habe jetzt die Lust zum Panzerfahren neu entdeckt. Heißt: Ich würde gerne wieder mitmischen, wenn die Spieltage noch immer Freitag und Sonntag sind. Samstags bin ich leider raus.


    Welche Version von SB Pro SE ist denn in Verwendung?

    TS 3 ist in der aktuellsten Version vorhanden.


    Beste Grüße von der schwäbischen Alb


    Dageel (Markus)

  • Hi Dageel,

    Wir fahren sofern Interessenten da sind, jeweils freitags (Sammeln 20.00, Start 20.20) und sonntags (Sammeln 19.30, Start 19.50).

    Wir nutzen die aktuellste Version: 4.162!

    Falls Du diese hast, so solltest Du die hier unter Downloads bereitgestellten Karten bereits runterladen und installieren (wird jeweils beschrieben).

    Gruß


    P.S.: Bist Du Mitglied bei SB-Target?